Industriekaufmann Ausbildungsplatz 2024 (m/w/d)

bewa-plast Beck GmbH Fenstertechnik • Mengerskirchen, Reiskirchen, Wieseck

  • Vollzeit

Mengerskirchen, Reiskirchen, Wieseck

ab 01.09.2024

Wir bilden 2024 aus: Industriekaufmann (m/w/d)

  • Ausbildungsdauer 3 Jahre

  • Duale Ausbildung im Betrieb und in der Berufsschule

 

Deine Aufgaben

Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. In der Produktionswirtschaft wie unserer Fensterproduktion planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere. Zu ihren Zuständigkeitsbereichen im Verkauf gehören die Ausarbeitung von Kalkulationen und Angeboten und die Führung von Kundengesprächen. In der Ausbildung bekommt es der Industriekaufmann (m/w/d) mit Tätigkeiten in Marketing und Personal zu tun. Sind sie im Rechnungswesen tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren Industriekaufleute im Geschäftsverkehr anfallende Vorgänge.

Das lernst du in deiner Ausbildung:

  • Aufträge und Angebote erfassen und bearbeiten

  • Bedarf an Produkten und Dienstleistungen ermitteln

  • Kosten erfassen und überwachen

  • Instrumente der Kostenplanung und –Kontrolle anwenden

  • Führung von Bestands- und Erfolgskonten

  • Bearbeitung des Zahlungsverkehrs und des Mahnwesens

  • Service-, Kundendienst- und Garantieleistungen bearbeiten

Dein Profil

  • Motivation, Spaß und Interesse daran jeden Tag dazuzulernen

  • Engagement und Teamfähigkeit

  • Erforderliche Schulbildung: mindestens Realschulabschluss

Dein Blick hinter die Kulissen von bewa-plast
Schau dir unser unser Video an und erfahre mehr über uns und wie wir arbeiten
Schau dir unser unser Video an und erfahre mehr über uns und wie wir arbeiten

Ausbildung bei bewa-plast - Das sagen Auszubildende:

Laurenz F., Martin Sch., Eren C., Dimitrij Z.
Auszubildender zum Industriekaufmann / Auszubildender zum Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker / Auszubildender zum Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker / Auszubildender zum Verfahrensmechaniker

„Warum habt Ihr euch für eine Ausbildung bei bewa-plast entschieden?“

„Ich habe mich für eine Ausbildung bei bewa-plast entschieden, da ich ein sehr nettes Vorstellungsgespräch hatte und ich schnell Rückmeldung bekommen habe.“

„Da bewa-plast interessante Angebote hat und der Firmenstandort heimatnah ist.“

„Mir wurde bewa-plast von den Lehrern meiner alten Schule empfohlen.“

„Ich bin durch eine Berufsmesse auf bewa-plast aufmerksam geworden und habe das Unternehmen von Freunden empfohlen bekommen.“

Laurenz F., Luis-A. Sch., Julius Sch., Jonas R.
Auszubildender zum Industriekaufmann / Auszubildender zum Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker / Auszubildender zum Verfahrensmechaniker / Auszubildender zum Fachlagerist

„Warum habt Ihr euch für Euren Ausbildungsberuf entschieden?“

„Da die Aufgaben gut zu meinen Stärken passen. Zudem ermöglicht mein Ausbildungsberuf mir viel Kundenkontakt.“

„Weil ich gerne eine handwerkliche Ausbildung machen wollte und der Beruf durch die abwechslungsreichen Tätigkeiten meinen Vorstellungen entsprach.“

„Mich hat das Handwerk schon immer interessiert und durch meinen Ferienjob bei bewa-plast habe ich erkannt, dass der Ausbildungsberuf gut zu mir passt.“

„Ich habe mich für meinen Ausbildungsberuf entschieden, weil der Beruf interessant und vielfältig ist, man außerdem viel lernen kann.“

Malik A., Dimitrij Z., Nico F.
Auszubildender zum Verfahrensmechaniker / Auszubildender zum Verfahrensmechaniker / Auszubildender zum Industriekaufmann

„Was gefällt euch an der Ausbildung bei bewa-plast?“

„Dass ich gut angelernt werde, viele Einblicke bekomme und jeder hilfsbereit ist.“

„Dass ich durch nette Kollegen gut angelernt werde. Außerdem herrscht bei bewa-plast eine ordentliche Arbeitsweise und ich fühle mich wertgeschätzt.“

„Mir gefällt gut, dass ich viel technisches Wissen vermittelt bekomme und mir viele Einblicke ins Unternehmen ermöglicht werden. Außerdem gefällt mir der tägliche Kundenkontakt und das Miteinander untereinander.“

Impressionen aus dem Berufsalltag

1/2
2/2

Gute Gründe für eine Ausbildung bei bewa-plast - Deine Vorteile bei bewa-plast:

Durchgehende Ausbildungsbetreuung

Durchgehende Ausbildungsbetreuung durch eine/n Ausbildungsbeauftragte/n der sich um all deine Anliegen rund um das Thema Ausbildung kümmert, inklusive Unterstützung während der Ausbildung auch bei schulischen Problemen

Gutes Betriebsklima

Teamwork, Respekt und gegenseitige Wertschätzung sind uns im Umgang miteinander besonders wichtig

Interessante Aufgabenfelder

Wir bieten Dir Vielseitigkeit durch den Einsatz in den entsprechenden ausbildungsbezogenen Arbeitsbereichen

Übernahmesicherheit bei gutem Abschluss

Bei uns bietet sich Dir die Möglichkeit nach Ausbildungsabschluss in ein sicheres Arbeitsverhältnis zu wechseln mit guten Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

Gruppen-Unfallversicherung

Du bist auch privat und im Urlaub über unsere Gruppen-Unfallversicherung abgesichert

Tariforientierte, faire Ausbildungsvergütung

Tariforientierte, faire Ausbildungsvergütung inklusive Extraleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld / Zusätzliche Nettolohnoptimierung durch ein Gutscheinprogramm mit vielen Einkaufsmöglichkeiten / Vermögenswirksame Leistungen / Gruppen-Unfallversicherung

Ansprechpartner
Andreas Pfeiffer

Andreas Pfeiffer

 

+4964769130371

In nur 2 Minuten zu Deiner fertigen Bewerbung

Jetzt bewerben